21 Rathaus: Vor der Kirche erhebt sich das Barockrathaus von 1780 mit kleinem Dachreiter, errichtet von Baumeister Ignaz Freeg. Hier war einst die Bürgermeisterei untergebracht. An dessen Stelle stand ein kleineres Bürger- und Gerichtshaus von 1624. Im 14. Jahrhundert stand eine Fleischbank hier und der Kirchplatz war zu dieser Zeit Versammlungs- und Gerichtsplatz. Hier sieht man nicht nur den alten Erpeler Merianstich aus dem Jahr 1646, sondern auch das noch vorhandene über Jahrhunderte geführte alte Bürgermeisterbuch und die im Erdgeschoss des Rathauses ausgestellte alte Kirchturmuhr aus dem Jahr 1767.

Tourismus
Siebengebirge GmbH

Öffnungszeiten:
März
Mo. bis Fr. 8:30 bis 18:00 Uhr
Sa. und So. 9:00 bis 18:00 Uhr

Hotline: 
0 22 23.91 77-11

social facebook box blue 48
 
social twitter box blue 48
 
Instagram Icon Large
Booking.com
booking more bonn
hrs banner