Königswinter – Soldatenfriedhof Ittenbach & Frühmeßeiche (Tour 8)

Ausgangspunkt - Rundweg: Wanderparkplatz am Soldatenfriedhof in Ittenbach (Wanderung im Uhrzeigersinn)
Streckenlänge: 8 km • Steigung/Gefälle: 200 m
Laufzeit: ca. 2 Stunden bei 4 km/Std.

Tour 8 Bild 1
Tour 8 Bild 2
Tour 8 Bild 3
8 Koewi Soldatenfriedhof

Karte im PDF-Format • GPX-DatenGPX-Daten (Garmin)

Wegbeschaffenheit: Der Weg ist durchgehend befestigt und führt über Wald- und Feldwege. Nur kleine Abschnitte im Logebachtal beim Aufstieg nach Hövel und kurz vor Überquerung der L 83 sind pfadähnlich.

Legende: Auf den ersten Blick eine unspektakuläre Wanderung, die auch noch die A 3 und die ICE-Strecke tangiert. Doch wir wandern durch verschiedene Landschaftsarten, die das Siebengebirge prägen. Schon der Startpunkt am Soldatenfriedhof deckt die kulturelle Seite des Siebengebirges ab und unterwegs werden wir die verschiedenen Waldarten kennenlernen. Sowohl den lichten Laubwald als auch den hohen Nadelwaldbestand und Mischwaldparzellen sowie die Siefenstruktur, die für das Siebengebirge wohl auch Namenspate war, können wir entdecken. Und am Ende der Wanderung werden wir auch Wiesen mit Bachentwässerung an der Perlenhardt sehen, die vielfach im Naturpark anzutreffen sind. Diese Vielfalt macht das Siebengebirge als Naturschutzgebiet mit vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten so attraktiv und schützenswert. Wir erleben dies bei der Wanderung durch den Laagsbusch hinab ins Logebachtal, einem der schützenswertesten Landschaftsteile im Siebengebirge und wieder hinauf nach Hövel, landwirtschaftlich genutzt und gerade außerhalb des Naturschutzes, bis wir wieder eintauchen in den Waldbestand, der zukünftig als Kernzone besonders dem Naturschutz dienen soll. Dies gilt auch für die Wiesen an der Perlenhardt, die wir auf einem genehmigten Weg durchqueren, die aber wertvolles Rückzugsgebiet für seltene Arten sind.

Höhenprofil: Dies ist eine mäßige Wanderung mit einer leichten Steigung Richtung Hövel und einer langgezogenen Steigung vom Logebachtal hinauf zur Wehrhütte an der Frühmeßeiche.

Möblierung: Wegweisersteine, Bänke, Schutzhütte, Wanderkarten am Parkplatz L 83 und Soldatenfriedhof

Sehenswertes am Wegrand: Soldatenfriedhof, Logebachtal

Tourismus
Siebengebirge GmbH

Öffnungszeiten:
Oktober
Mo. bis Fr. 8:30 Uhr bis 18 Uhr
Sa. und So. 9 Uhr bis 18 Uhr

November/Dezember 
Mo. bis Fr. 8:30 Uhr bis 17 Uhr
Sa. und So. 10 Uhr bis 17 Uhr

Hotline: 
0 22 23.91 77-11

social facebook box blue 48
 
social twitter box blue 48
 
Instagram Icon Large
Booking.com
booking more bonn
hrs banner